Lisa Marie Ghabbour Hanna als Künstlerin

 

 

 

geboren 15.03.1990 in München

seit Juli 2007 in Kempten

 

Warum kann Kunst nicht einfach da sein?

Schön, ästhetisch und den Betrachter verzaubern? Jeder darf in meinen Bildern suchen und finden, träumen und entdecken, sehen was er sieht. Das einzige was es zu erklären gibt, ist, dass das Herz aller meiner Werke immer in der Mitte liegt.

Der Mittelpunkt ist mein Thema, meine Inspiration. Dinge die mich berühren, faszinieren, Träume und anderes. Alles was sich darum aufbaut ist eine Ehrung und Danksagung voller Geduld, Liebe und Beharrlichkeit zu diesem Thema.

 

Und wie Forest Gump einst so schön sagte:

„Das ist alles was ich darüber sagen kann! “